Leasing ohne Schufa

PKW Leasing ohne Schufa!​

Das sogenannte Leasing ohne SCHUFA ist eine Möglichkeit/Alternative für Personen die in eine finanzielle Notlage geraten sind durch einen Schufa-Eintrag oder eine neue Existenzgründung noch eine zu geringe Bonität nachweisen können und somit als bonitätsunwürdig eingestuft wurden bei der Hausbank oder Händlerbank ein KFZ zu erhalten.

Da sich jede Hausbank und Händlerbank bei der SCHUFA (Schutzgemeinschaft) Daten über Ihre Kreditwürdigkeit einholt, ist es fast unmöglich geworden oft nur mit einem kleinen Negativeintrag ein KFZ Leasing auf den normalen Finanzierungsweg zu bekommen. Creditreform – SCHUFA – Einträge bekommt man heute schon durch Kleinigkeiten wie eine nichtbezahlte kleine Rechnung, auch beglichene und erledigte Einträge gelten bis zur endgültigen Löschung noch als negativ.

Negative SCHUFA -Einträge – Existenzgründung – eidesstattliche Versicherung – Insolvenz – Pfändungen Auch für Personen die keine negativen Einträge oder Bonitätsprobleme haben, bietet das Leasing ohne SCHUFA und Bonitätsprüfung eine gute Möglichkeit/Alternative. Da nur mit dieser Leasingform kein Eintrag bei der Creditreform oder SCHUFA erfolgt und somit die Liquidität nicht negativ beeinflusst wird (durch die Eintragung).

Dies bedeutet, dass die Hausbank so wie weitere Kreditgeber von der jetzigen Anschaffung (Traumauto) nichts erfahren. Alle diese aufgeführten Punkte können für eine Entscheidung dieser Leasingform sehr wichtig sein. Da oft auch nicht nur z.B. ein Traumauto, sondern auch weitere Finanzvorhaben für die Zukunft anstehen.

Beispiel: Firmenerweiterung – Maschinenkauf – Hausbau Für alle diese weiteren Vorhaben kann eine zusätzliche Eintragung sich negativ durch das kommerzielle Leasing auswirken und somit die weiteren Anschaffungen aus Sicht der Kreditgeber abgelehnt werden.

Fazit: So bietet Leasing ohne SCHUFA nicht nur Personen mit Bonitäs- und SCHUFA-Problemen die Möglichkeit/Alternative ein KFZ zu erhalten, sondern auch eine zukunftsorientierte Weitsicht für weitere Finanzvorhaben. Unter anderem unterscheidet sich ein Auto Leasing ohne Bonitätsprüfung – Schufa von der Abwicklung nicht wesentlich, wie ein Leasing von der Haus-Bank oder Händler-Bank mit guter Bonität!

Vorteile bei der AWL

  • Wir holen keinerlei Auskünfte ein, auch nicht bei Ihrer Hausbank, so dass sich weder Ihr Kreditbudget noch sonstiger finanzieller Spielraum ändert oder schmälert.
  • Keine SCHUFA bedeutet, dass Ihr Leasingabschluss über das Autoleasing ohne Schufa weder Ihren Geschäftspartnern noch Ihrer Hausbank bekannt wird.
  • Die über die gesamte Laufzeit gleichbleibenden Kosten für die Leasingrate ermöglicht Ihnen eine exakte Kalkulation.
  • Keine versteckten Kosten und transparente Verträge.
  • Ihre Leasingkosten sind steuerlich absetzbar (Leasingrate, Anzahlung und Restwert).
  • Keine Kilometerbegrenzung, egal wie viele Kilometer Sie im Jahr fahren Ausgewiesener Restwert, der im Vertrag festgelegt wird.
  • Sie haben freie Fahrzeug – und Händlerwahl.
  • Für Fremdfahrzeugen wird kein Gutachten verlangt.
  • Die Anzahlung (Leasingsonderzahlung) leisten Sie immer beim Autohaus Ihrer Wahl.
  • Riesiges Angebot an Bestandsfahrzeugen für ein Leasing ohne Auskunft.

Es kommen folgende Fahrzeuge in Frage

PKW

Personenkraftwagen sollten nicht unter Baujahr / Erstzulassung 2008 und nicht mehr als 180.000 km aufweisen.

Kleintransporter, LKW, Busse

Transporter Leasing ohne Schufa bis 3,5 Tonnen / LKW von 3,5 Tonnen bis …

Lastkraftwagen, Busse, Yachten

Dies fragen Sie bitte direkt über unser Anfrageformular an.

Vertragskonditionen

  • Laufzeit des Leasingvertrages von 25 bis 36 Monate möglich.
  • Die Vertragskonditionen für ein Leasing ohne Schufa hängen im Wesentlichen vom Alter und der Kilometerlaufleistung ab und werden vom Leasinggeber festgelegt.
  • Der Fahrzeugkauf ist zum ausgewiesenen Restwert nach der Laufzeit möglich, eine Vertragsverlängerung um weitere 12 Monate kann für den ausgewiesenen Restwert verlängert werden.
  • Einmalige Kosten der AWL Leasing von drei bis vier Prozent zzgl. der gesetzlichen MwSt. des Verkaufspreises nach verbindlicher Leasingzusage.
  • Das Fahrzeug wird auf den Leasingnehmer oder dessen Firma zugelassen.

So funktionierts!

  • 1. Sie übersenden uns einfach Ihren Leasingwunsch
  • 2. Innerhalb 24 Stunden erhalten Sie eine schriftliche Leasingzusage/Angebot
  • 3. Keine Vorkosten
  • 4. Keine verstecken Kosten
  • 5. Kein Gutachten für Fremdfahrzeuge
  • 6. Keine Kilometerbegrenzung
  • 7. Keine SCHUFA, Kreditreform und Bankauskunft
  • 8. Ausgewiesener Restwert
  • 9. Anzahlung direkt beim Händler